FOSBOS Erding

Berufliche Oberschule Erding

Schüleraustausch Crema 2020

Gruppenbild Italien 2020

Leckeres Essen, schöne Städte und ganz nebenbei noch ein wenig Beunruhigung wegen des Corona-Virus. Genau! Wir befinden uns in Italien – in Crema um ganz genau zu sein.  Und abermals geht es bei der Fachoberschule Erding zum alljährlichen Italienaustausch – nur dieses Mal mit einem Hauch mehr Aufregung als in den Vorjahren...

Am 17. Februar 2020 ist es endlich soweit: siebzehn Elft- und Zwölftklässler unserer Schule versammeln sich in der Aula und warten gespannt auf das lang ersehnte Treffen ihrer Austauschpartner, mit denen sie schon im Voraus reichlich Konversation betrieben haben. Die Hinfahrt verläuft schleppend – 6 Stunden sind eben eine lange Zeit. Gegen vier Uhr sind wir aber schließlich da und mehr als nur gespannt, die echten Menschen hinter den WhatsApp-Profilbildchen kennenzulernen. Nachdem wir von unseren Austauschpartnern freundlich begrüßt worden sind, trennen sich die Wege der deutschen Schüler aufs Erste und jeder fährt gemeinsam mit seinem Gastschüler in den jeweiligen Heimatort, wo wir den ersten Abend in der Gastfamilie verbringen.

Am nächsten Morgen treffen wir uns – erstaunlicher Weise äußerst ausgeschlafen – an der Schule, wo wir von den italienischen Lehrern begrüßt werden und in Präsentationen unserer Gastschüler mehr über das Schulsystem, das Istituto Luca Pacioli und die Stadt Crema erfahren. Um noch einen besseren Einblick zu bekommen, dürfen wir sogar an zwei Unterrichtsstunden teilnehmen. Anschließend machen wir uns auf zu einer kleinen Besichtigungstour durch Crema. Unsere Tourguides – bestehend aus mehreren Austauschschülern – erklären uns mit Unterstützung eines Lehrers, welch spektakuläre Gebäude es zu sehen gibt. Anschließend bekommen wir ein echtes Geschmackserlebnis geboten: die laut unseren Austauschpartnern leckerste Pizza der Stadt.

Weiterlesen ...

Schüleraustausch mit Crema 2019

Gruppenbild Italien 2019

Non capisco...

...war bei uns Deutschen in Italien ein gängiger Ausdruck. Zum Teil auch der einzige. Trotz der sprachlichen Barriere, die wir mit uns brachten, haben wir es geschafft, innerhalb der kurzen Zeit als Gruppe zusammenzuwachsen.

Montag, der 11. März 2019, 7:30 Uhr. Treffpunkt: Aula der FOS. Dort standen wir, eine wild zusammengewürfelte Gruppe aus 16 Schülern und Schülerinnen der 11. und 13. Klassen sowie zwei Italienischlehrerinnen, und warteten auf den Beginn unserer Reise nach Crema. Die Busfahrt war zwar lang, doch auf keinen Fall langweilig, da wir uns alle schnell sehr gut verstanden. Endlich in Crema angekommen, freuten wir uns auf die erste Begegnung mit unseren italienischen Austauschpartnern, die uns bereits in der Schule erwarteten. Nachdem alles und jeder seinen Platz gefunden hatte, fuhr jeder zu seiner Gastfamilie.

-1. Tag geschafft-

Dienstag: Eine Reihe von Ausflügen war für uns geplant, doch vorerst starteten wir in der Schule. Wir bekamen einen Einblick in das italienische Schulsystem und anschließend eine Stadtführung durch Crema, geplant und durchgeführt von den italienischen Austauschpartnern. Nach einem Bummel über den Wochenmarkt mit frischen Erdbeeren, der Besichtigung einiger Bauwerke Cremas wie das Rathaus und beeindruckende Kirchen folgte die erste Pizza in Italien. Und so ging auch der zweite Tag zu Ende.

Weiterlesen ...

Schüleraustausch Erding – Crema

Italien 2018
26.02.2018 – 04.03.2018

Endlich raus aus dem kalten Deutschland und ab ins sonnige Italien! ... Das dachten wir zumindest, aber es sollte anders kommen...

Nach 8 Stunden Busfahrt erreichten die 24 Schüler der elften Klassen der FOSBOS  Erding und die beiden Italienischlehrerinnen Frau Lugauer und Frau Geißler endlich ihr Ziel – die wunderschöne Stadt Crema, die im Norden Italiens in der Nähe von Mailand liegt. Mit einem Empfang wurden wir sogleich in der Austauschschule, dem Istituto Tecnico Luca Pacioli willkommen geheißen und lernten unsere Austauschpartner endlich persönlich kennen. Nach dem Empfang ging es in die Gastfamilien, wo wir für den Rest der Woche wohnen würden.

Nach einem gemeinsamen Abend in der Gastfamilie durften wir am Dienstag zwei italienische Schulstunden miterleben, welche sich häufig doch recht vom Unterricht unserer FOSBOS unterschieden. Danach wurden wir von unseren Gastschülern durch Crema geführt und durften einiges von der Geschichte dieser kleinen schönen Stadt und seiner Gebäude erfahren. Im Rathaus begrüßte uns im Anschluss daran ein Mitarbeiter der Bürgermeisterin, der uns noch einen genaueren Einblick in die Geschichte der Stadt gab.

Weiterlesen ...

Italienaustausch 2017: Crema -Erding

Gruppenbild Italien 2017

Am 06. März ging es morgens um 8 Uhr mit dem Bus auf nach Crema, circa 40 Kilometer südlich von Mailand, in die Lombardei. Nach acht Stunden Fahrt kamen 18 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 11 (einschließlich der Vorklasse) bis 13 und zwei Lehrerinnen am Istituto Luca Pacioli, der Schule unserer Austauschpartner und Austauschpartnerinnen, an. Wir waren alle sehr nervös, da wir die Menschen dort zuvor noch nie getroffen haben, aber unsere Sorge war vollkommen unbegründet. Herzlich und voller Übereifer wurden wir von allem umarmt und begrüßt. Wir fühlten uns jetzt schon wie zu Hause. Am Abend hatten alle die Gelegenheit die Gastfamilien näher kennenzulernen, bevor am nächsten Tag der erste Schulbesuch stattfand.

Für den Morgen hatten unsere lieben Italiener ein wunderbares Willkommensfrühstück in der Schule vorbereitet, bei dem die Erfahrungen des Abends ausgetauscht wurden und viel über die Stadt Crema erzählt wurde. Nach einer Stunde Unterricht ging es dann auf zur Stadtführung durch die 30 000 Einwohnerstadt, die uns mit ihren zahlreichen Boutiquen, kleinen Gassen und unzähligen Gelaterie beeindruckte. Wir sahen uns außerdem den Dom Santa Maria Assunta sowie das Rathaus an. Am Abend aßen wir dann alle in den Gastfamilien, wobei bei einigen üppig aufgedeckt wurde – typisch italienisch eben.

Weiterlesen ...

Italienaustausch 2016

Voller Vorfreude trafen wir uns Montagmorgen in der Aula bereit für unser großes Italienabenteuer. Während der achtstündigen Busfahrt bekamen wir einen ersten Einblick in die neue Sprache. Mit Frau Geißlers Hilfe konnten wir die ersten 1001 Wörter schon fast :) im Schlaf. In Crema angekommen wurden wir schon ungeduldig von unseren Austauschpartnern erwartet. Um uns gegenseitig besser kennenzulernen, verbrachten wir den Abend in den Gastfamilien. Frisch und munter starteten wir am nächsten Morgen in den italienischen Schulalltag. Mittels Präsentationen, die unsere Austauschpartner für uns vorbereitet hatten, erhielten wir erste Eindrücke über die Schule und die Stadt Crema.

Italien_2016_1 Italien_2016_2 Italien_2016_3

Weiterlesen ...

Schüleraustausch Erding – Crema 2015

Schueleraustausch Italien 2015

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr der Schüleraustausch mit dem Istituto Luca Pacioli in Crema (Lombardei / Italien) statt. Achtzehn deutsche Schülerinnen und Schüler besuchten das Istituo Anfang März 2015 für eine Woche. Sie wurden herzlich von ihren italienischen Gastfamilien in Empfang genommen und erlebten  eine Woche lang italienisches Leben pur. Den Schülern wurde außerdem ein abwechslungsreiches Programm geboten. Kulturelle Höhepunkte waren unter anderem die Fahrten nach Mantua, Mailand und Cremona.

Zwei Wochen später, vom 16. - 22. März 2015 fand der Gegenbesuch in Erding statt. Den Gästen wurde eine bunte und abwechslungsreiche Woche geboten. Neben Unterrichtsbesuchen standen auch Ausflüge auf dem Programm. Natürlich wurde zunächst die Stadt Erding besichtigt. Oberbürgermeister Max Gotz empfing die Gruppe im Rathaus und überreichte kleine Gastgeschenke. Außerdem ging es zu Ganztagesausflügen nach Regensburg und Schloss Neuschwanstein. Mit einem Ausflug in die Gedenkstätte Dachau wurde auch an die gemeinsame traurige Geschichte erinnert. (GEIS)

Kontakt

Logo FOSBOS Erding
Markenlogo FOSBOS

Berufliche Oberschule Erding

Staatliche Fachober- und Berufsoberschule
Siglfinger Str. 50
85435 Erding

Tel.: 08122 / 880 949 0
Fax: 08122 / 880 949 848
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag bis Donnerstag:
       7:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Freitag:
       7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

 

Aufgrund der derzeitigen Situation ist der Ver­wal­tungs­be­reich un­ser­er Schu­le nur in dring­en­den Fä­llen für den Pu­bli­kums­ver­kehr ge­öff­net. Außer­halb der oben an­ge­ge­ben­en Zei­ten können Sie sich wei­ter­hin per E-Mail an den Klassen­lehrer oder an das Se­kre­tar­iat wen­den. Falls Sie et­was ab­geb­en woll­en nut­zen Sie bitte den Brief­kast­en am Hinter­ein­gang (Irlanger) oder den Brief­kasten neben dem Ein­gang zum Se­kre­tar­iat.

Sachaufwandsträger

Landkreis Erding
Landkreis Ebersberg

Hilfsangebote in Notlagen

Die Übersicht über inner­schul­ische und außer­schul­ische Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen (u.a. bei De­press­ionen / Angst­stör­ungen) fin­den Sie un­ter „Be­rat­ungs­an­ge­bote --> Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen“.