FOSBOS Erding

Berufliche Oberschule Erding

Chemie Sozialwesen

FOS Jahrgangsstufe 11

In der Jahrgangsstufe 11 erfolgt der Unterricht zweistündig. Nach der 11. Klasse ist das Fach für die Fachhochschulreife abgeschlossen. Die Jahresfortgangsnote aus der 11. Klasse erscheint im Abschlusszeugnis der 12. Klasse.

Lerninhalte

  • Atommodelle und Periodensystem
  • Strukturen und Eigenschaften ausgewählter Stoffe
  • Chemische Bindungen (Atom- Ionen- und Metallbindung)
  • Verschiedene Reaktionsmechanismen, z.B. Säure-Base-Reaktion, Redoxreaktion
  • Grundlagen der organischen Chemie
  • Bearbeitung einer projektorientierten Aufgabe, z.B. Die Herstellung von Seife, Faszination Wasser


Leistungsnachweise

Mindestens eine Kurzarbeit im Schulhalbjahr und mindestens eine mündliche Leistungserhebung pro Schulhalbjahr. Die Kurzarbeiten werden doppelt, d.h. wie eine zweifache mündliche Note gewertet.

FOS Jahrgangsstufe 13

In der 13. Jahrgangsstufe erfolgt der Chemieunterricht zweistündig. Im Unterricht werden die erworbenen Kenntnisse aus der 11. Klasse, insbesondere der organischen Chemie, vertieft. Neben dem theoretischen Unterricht lernen die Schüler selbstständig zu experimentieren.

Lerninhalte

  • Alkohole und deren Oxidationsprodukte
  • Organische Säuren
  • Kohlenhydrate
  • Proteine
  • Fette
  • nachwachsende Rohstoffe
  • Bearbeitung einer projektorientierten Aufgabe, z.B. Herstellen von Fruchtester, moderne Tenside in Waschmitteln, regenerative Kraftstoffe.

Leistungsnachweise

Mindestens eine Kurzarbeit im Schulhalbjahr und mindestens eine mündliche Leistungserhebung pro Schulhalbjahr. Die Kurzarbeiten werden doppelt, d.h. wie eine zweifache mündliche Note gewertet.

Links

www.seilnacht.tuttlingen.com
www.chemie-interaktiv.net
www.chemieunterricht.de

Logo FOSBOS Erding
Markenlogo FOSBOS

Berufliche Oberschule Erding

Staatliche Fachober- und Berufsoberschule
Siglfinger Str. 50
85435 Erding

Tel.: 08122 / 880 949 0
Fax: 08122 / 880 949 848
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag bis Freitag:
       8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 
Aufgrund der derzeitigen Situation ist der Ver­wal­tungs­be­reich un­ser­er Schu­le nur in dring­en­den Fä­llen für den Pu­bli­kums­ver­kehr ge­öff­net. Außer­halb der oben an­ge­ge­ben­en Zei­ten können Sie sich wei­ter­hin per E-Mail an den Klassen­lehrer oder an das Se­kre­tar­iat wen­den. Falls Sie et­was ab­geb­en woll­en nut­zen Sie bitte den Brief­kast­en am Hinter­ein­gang (Irlanger) oder den Brief­kasten neben dem Ein­gang zum Se­kre­tar­iat.

Hilfsangebote in Notlagen

Die Übersicht über inner­schul­ische und außer­schul­ische Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen (u.a. bei De­press­ionen / Angst­stör­ungen) fin­den Sie un­ter „Be­rat­ungs­an­ge­bote --> Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen“.