FOSBOS Erding

Berufliche Oberschule Erding

Italienaustausch 2016

Voller Vorfreude trafen wir uns Montagmorgen in der Aula bereit für unser großes Italienabenteuer. Während der achtstündigen Busfahrt bekamen wir einen ersten Einblick in die neue Sprache. Mit Frau Geißlers Hilfe konnten wir die ersten 1001 Wörter schon fast :) im Schlaf. In Crema angekommen wurden wir schon ungeduldig von unseren Austauschpartnern erwartet. Um uns gegenseitig besser kennenzulernen, verbrachten wir den Abend in den Gastfamilien. Frisch und munter starteten wir am nächsten Morgen in den italienischen Schulalltag. Mittels Präsentationen, die unsere Austauschpartner für uns vorbereitet hatten, erhielten wir erste Eindrücke über die Schule und die Stadt Crema.

Am nächsten Tag kam er: der Tag der Tage! Die Stadt der Städte! MAILAND! Das Highlight unserer Ausflüge. Nach einer gemeinsamen Stadttour, hatten wir Zeit zur freien Verfügung. Einige nutzten diese um die atemberaubende Aussicht vom Mailänder Dom zu genießen. Da zudem der Beginn der Fashion Week war, konnten sogar Modeberühmtheiten wie Giorgio Armani und Anna Wintour gesichtet werden. Auch das Wetter spielte mit und wir konnten die Schönheit der Stadt im Sonnenlicht genießen. Am Donnerstag fuhren wir gemeinsam mit unseren liebgewonnenen Freunden aus Italien in die historische Altstadt Mantuas. Zunächst unternahmen wir eine Bootsfahrt über die drei Seen nahe der Stadt und ließen anschließend das alte Stadtzentrum auf uns wirken. Besonders die aufwendig verzierten Kirchen haben uns beeindruckt.

Letzte Etappe unserer kulturellen Ausflüge war  Cremona – die Stadt der Geigenbauer. Nach einer Führung durch das neue, moderne Geigenmuseum hatten wir die Möglichkeit die verwinkelten Gassen und Plätze zu erforschen. Die Sportlichen unter uns hielten die  536 Stufen, die es zu erklimmen galt, nicht ab, um auf dem Torrazzo die überwältigende schöne Aussicht zu genießen. Den letzten Tag verbrachten wir mit unseren Gastfamilien. Sonntag früh mussten wir leider wieder die Heimreise antreten. Wir freuen uns jedoch schon sehr darauf unseren liebgewonnenen Austauschpartnern unseren (Schul-)Alltag zu zeigen.

Lena Hitzlsperger & Annika Wiele

Italien_2016_1 Italien_2016_2 Italien_2016_3

Schüleraustausch Erding – Crema 2015

Schueleraustausch Italien 2015

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr der Schüleraustausch mit dem Istituto Luca Pacioli in Crema (Lombardei / Italien) statt. Achtzehn deutsche Schülerinnen und Schüler besuchten das Istituo Anfang März 2015 für eine Woche. Sie wurden herzlich von ihren italienischen Gastfamilien in Empfang genommen und erlebten  eine Woche lang italienisches Leben pur. Den Schülern wurde außerdem ein abwechslungsreiches Programm geboten. Kulturelle Höhepunkte waren unter anderem die Fahrten nach Mantua, Mailand und Cremona.

Zwei Wochen später, vom 16. - 22. März 2015 fand der Gegenbesuch in Erding statt. Den Gästen wurde eine bunte und abwechslungsreiche Woche geboten. Neben Unterrichtsbesuchen standen auch Ausflüge auf dem Programm. Natürlich wurde zunächst die Stadt Erding besichtigt. Oberbürgermeister Max Gotz empfing die Gruppe im Rathaus und überreichte kleine Gastgeschenke. Außerdem ging es zu Ganztagesausflügen nach Regensburg und Schloss Neuschwanstein. Mit einem Ausflug in die Gedenkstätte Dachau wurde auch an die gemeinsame traurige Geschichte erinnert. (GEIS)

Kontakt

Berufliche Oberschule Erding

Staatliche Fachober- und Berufsoberschule
Siglfinger Str. 50
85435 Erding

Tel.: 08122 / 880 949 0
Fax: 08122 / 880 949 84 84
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag bis Donnerstag:
       7:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Freitag:
       7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

 

Weihnachtsferien 2017

In der Zeit vom 23. Dezember 2017 bis einschließlich 05. Januar 2018 findet auf Grund der Weihnachtsferien kein Unterricht statt. In dieser Zeit ist auch die Verwaltung unserer Schule geschlossen.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrkräften, den Damen der Verwaltung und unserem Hausmeister eine ruhige, besinnliche und erholsame Zeit und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr 2018.

Wir trauern um

Lorina Izzidin

1999 - 2017

Ihre Mitschülerinnen, Mitschüler und Lehrkräfte werden stets in guter Erinnerung an sie denken.