Willkommen auf der Internetseite der FOSBOS Erding

An der FOSBOS Erding können Schüler­innen und Schüler auf­bauend auf der mitt­leren Reife in den vier Aus­bil­dungs­rich­tungen Inter­natio­nale Wirt­schaft, Sozial­wesen, Technik und Wirt­schaft und Ver­wal­tung die Fach­hoch­schul­reife (Fachabitur) oder die fach­ge­bun­dene bzw. all­ge­mei­ne Hoch­schul­reife (Abitur) er­wer­ben.

Herr Henkies, der in diesem Jahr zum ersten Mal die ADAC-Aktion „Mobil mit Köpfchen“ an der FOSBOS Erding leitet, teilt die Schülerarbeitshefte aus und erklärt, dass der ADAC diese Aktion schon seit schon seit über 25 Jahren in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus an den Schulen durchführt. Ziel ist es, die Mobilität der Zukunft so ressourcenschonend und sicher wie möglich zu gestalten – und an Aktualität hat dieses Thema hinsichtlich der immer wichtiger werdenden E-Mobilität nicht verloren, so Herr Henkies. Für viele Schülerinnen und Schüler war dabei neu, dass E-Autos zu einer größeren Mikroplastik-Feinstaubbelastung führen, da das hohe Drehmoment beim Losfahren zu mehr Reifenabrieb führt, als bei herkömmlichen Autos – oder auch, dass E-Autos einen Soundgenerator für Motorengeräusche haben. Solche Soundgeneratoren dienen dazu, vor allem Fußgänger auf ein sich näherndes Auto aufmerksam zu machen und sind ein sehr wichtiges Sicherheitselement im Straßenverkehr. Interessant ist auch, dass sich die Soundgeneratoren ab 40 km/h automatisch abschalten, weil ab dieser Geschwindigkeit das Abrollgeräusch der Reifen lauter wird als das Motorengeräusch selbst.

Nach dem ca. 45-minütigen Theorieteil folgt ein genauso langer Praxisteil auf dem Parkplatz der Schule. Es ist nicht nur abwechslungsreich, sondern auch aufregend nun konkret etwas messen zu können, was zuvor in der Theorie besprochen wurde. Welchen Lärmunterschied macht es, wenn man im dritten Gang oder im ersten Gang mit 30 km/h fährt? Oder, ab welcher Musiklautstärke im Fahrzeug der Fahrer keinerlei Geräusche von außerhalb mehr hören kann, selbst wenn es ein Megafon ist. Ein Highlight am Ende der Veranstaltung ist das Füllen eines Ballons mit Abgasen. Nach einer Minute am Auspuffrohr dehnt sich der Ballon bei 3000 U/min auf einen Umfang von über 2,50 m aus - also ein riesiger Ballon. Das entspricht ca. 500 Liter an Abgasen bei einer normalen Autofahrt in jeder Minute.

Als Koordinator der ADAC-Schulungen freut es mich jedes Jahr ganz besonders, mit welcher Begeisterung unsere Schülerinnen und Schüler an dieser Aktion teilnehmen. An vier Montagen in Folge werden schließlich alle 11. Klassen der FOSBOS Erding die jeweils 90-minütige Veranstaltung besucht haben. Ich kann Herrn Henkies nur zustimmen, dass wir durch diese Aktion zu einer bewussteren und sicheren Fahrweise beitragen.

Seitennavigation

Hilfsangebote in Notlagen

Die Übersicht über inner­schul­ische und außer­schul­ische Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen (u.a. bei De­press­ionen / Angst­stör­ungen) fin­den Sie un­ter „Be­rat­ungs­an­ge­bote --> Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen“.

Blog: Schule in Bayern

Der Blog des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus www.schule-in-bayern.de sowie die gleichnamigen Social Media-Accounts auf Instagram und facebook bieten einer breiten Öffentlichkeit authentische Einblicke ins bayerische Schulleben und allen Beteiligten ein neuartiges Angebot zum Austausch.

Berufliche Oberschule Bayern

Das Bayer­ische Fach­ober­schul- und Berufs­ober­schul-Netz (BFBN) ist die In­for­mations­platt­form der Beruf­lichen Ober­schule (FOSBOS) in Bayern. Hier er­halten Sie um­fassen­de In­for­matio­nen zu den Schul­arten Fach­ober­schule und Berufs­ober­schule.

Wir benutzen Cookies
Diese Internetseite nutzt sogenannte Cookies. Diese kleinen Textdateien dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Wenn Sie der Nutzung von Cookies zustimmen, erlauben Sie, dass derartige Dateien auf Ihrem Rechner gespeichert werden.