FOSBOS Erding

Berufliche Oberschule Erding

Notenberechnung Excel-Tool (12. Klasse)

Notenberechnung Excel-ToolScreenshot des Excel-Tools

Nachfolgend können Sie ein Excel-Tool zur Notenberechnung und Optimierung herunterladen.

ACHTUNG: Die Autoren garantieren nicht für die fehlerfreie Funktion der hier bereitgestellten Programme.

LINK zum Herunterladen (passwortgeschützt)

Anleitung:

  1. Laden Sie die Excel-Datei "Berechnung_vereinfacht.xlsm" herunter.
  2. Öffnen Sie die Datei mit Excel. Sie müssen Macros aktivieren ("Inhalt aktivieren").
  3. Tragen Sie Ihre Klassenbezeichnung ein.
  4. Wählen Sie Ihre Wahlpflichtfächer aus.
  5. Tragen Sie Ihre bisherigen (und ggf. gewünschten) Halbjahresergebnisse ein. Anschließend können Sie die Auswahl der einzubringenden Halbjahresergebnisse optimieren lassen.
  6. Wenn Sie die Prüfungsergebnisse eintragen, wird die FHR-Note berechnet.

 

Kontakt

Logo FOSBOS Erding
Markenlogo FOSBOS

Berufliche Oberschule Erding

Staatliche Fachober- und Berufsoberschule
Siglfinger Str. 50
85435 Erding

Tel.: 08122 / 880 949 0
Fax: 08122 / 880 949 848
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag bis Donnerstag:
       7:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Freitag:
       7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

 

Aufgrund der derzeitigen Situation ist der Ver­wal­tungs­be­reich un­ser­er Schu­le nur in dring­en­den Fä­llen für den Pu­bli­kums­ver­kehr ge­öff­net. Außer­halb der oben an­ge­ge­ben­en Zei­ten können Sie sich wei­ter­hin per E-Mail an den Klassen­lehrer oder an das Se­kre­tar­iat wen­den. Falls Sie et­was ab­geb­en woll­en nut­zen Sie bitte den Brief­kast­en am Hinter­ein­gang (Irlanger) oder den Brief­kasten neben dem Ein­gang zum Se­kre­tar­iat.

Sachaufwandsträger

Landkreis Erding
Landkreis Ebersberg

Hilfsangebote in Notlagen

Die Übersicht über inner­schul­ische und außer­schul­ische Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen (u.a. bei De­press­ionen / Angst­stör­ungen) fin­den Sie un­ter „Be­rat­ungs­an­ge­bote --> Hilfs­an­ge­bote in Not­lagen“.