FOSBOS Erding

Berufliche Oberschule Erding

Schüleraustausch

Schüleraustausch Erding – Crema 2015

Schueleraustausch Italien 2015

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr der Schüleraustausch mit dem Istituto Luca Pacioli in Crema (Lombardei / Italien) statt. Achtzehn deutsche Schülerinnen und Schüler besuchten das Istituo Anfang März 2015 für eine Woche. Sie wurden herzlich von ihren italienischen Gastfamilien in Empfang genommen und erlebten  eine Woche lang italienisches Leben pur. Den Schülern wurde außerdem ein abwechslungsreiches Programm geboten. Kulturelle Höhepunkte waren unter anderem die Fahrten nach Mantua, Mailand und Cremona.

Zwei Wochen später, vom 16. - 22. März 2015 fand der Gegenbesuch in Erding statt. Den Gästen wurde eine bunte und abwechslungsreiche Woche geboten. Neben Unterrichtsbesuchen standen auch Ausflüge auf dem Programm. Natürlich wurde zunächst die Stadt Erding besichtigt. Oberbürgermeister Max Gotz empfing die Gruppe im Rathaus und überreichte kleine Gastgeschenke. Außerdem ging es zu Ganztagesausflügen nach Regensburg und Schloss Neuschwanstein. Mit einem Ausflug in die Gedenkstätte Dachau wurde auch an die gemeinsame traurige Geschichte erinnert. (GEIS)

Kontakt

Logo FOSBOS Erding
Markenlogo FOSBOS

Berufliche Oberschule Erding

Staatliche Fachober- und Berufsoberschule
Siglfinger Str. 50
85435 Erding

Tel.: 08122 / 880 949 0
Fax: 08122 / 880 949 84 84
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag bis Donnerstag:
       7:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Freitag:
       7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

 

 

Neu ab dem Schuljahr 2019/2020

Ausbildungsrichtung „Internationale Wirtschaft“

Ab dem Schuljahr 2019/2020 können an unserer Schule Klassen in der neuen Ausbildungsrichtung „Internationale Wirtschaft“ an der Fachoberschule eingerichtet werden. Die Einschreibung findet in der Zeit vom 18. Februar 2019 bis einschließlich 01. März 2019 in unserer Schule statt.

Weitere Informationen können dem Flyer „Internationale Wirtschaft“ oder der Informationsseite unter www.bfbn.de entnommen werden.