Sport

Sport

Wollen Sie gesund und fit bleiben? Ihre Kondition verbessern? Neue sportliche Handlungsfelder kennenlernen? Gemeinschaft, Fairness und Kooperation erleben? Bereits vorhandene sportliche Fähigkeiten und Fertigkeiten vertiefen? Ihr Wissen und Können an andere weitergeben? Sich vielleicht auch einmal mit Sporttheorie beschäftigen?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Was erwartet Sie?

Gemeinsam mit der unterrichtenden Sport-Lehrkraft wählen Sie in der FOS 12 im Laufe des zweistündigen Unterrichts (oder ggf. im WPF Sport) Ihre sportlichen Handlungsfelder selbst aus.

Für die Teilnahme am Sportunterricht benötigen Sie dabei nicht zwingend fachspezifische Vorkenntnisse. Alle benötigten Informationen, Fähigkeiten und Fertigkeiten werden im Laufe des Schuljahres gemeinsam erarbeitet und vertieft. Lediglich die Freude an der Bewegung / die Bereitschaft zu körperlicher Betätigung, Fairness und Kooperationswillen werden von Ihnen erwartet. – Wer schon eine Sportart praktiziert, kann sich im Rahmen von Auf-, Abwärm-, Technikübungen und Spielen als „Experte“ einbringen und so bspw. seine Sozialkompetenzen erweitern.

Am Wichtigsten ist es den Sportlehrkräften der BO-Erding dabei jedoch, dass der gemeinsame „Spaß am Sport“ im Vordergrund steht, schließlich handelt es sich für die meisten Schülerinnen und Schüler um den letzten Sportunterricht in ihrem Schulleben …

Welche sportlichen Handlungsfelder stehen zur Wahl?

Der aktuelle Lehrplan Sport fußt auf insgesamt vier Säulen:

Das konkrete Angebot reicht dabei buchstäblich von A-Z:

Aerobic, Akrobatik, Ausdauertraining, Badminton, Basketball, Baseball, Beachvolleyball, (Bouldern), Bouncerball, Brennball, Fitnesstraining, Fußball, Football, Gerätturnen, Handball, Hockey, Leichtathletik, Parteiball, Parcour, Tanz, Tischtennis, (Mini)Trampolin, Ultimate-Frisbee, Volleyball, Völkerball, Zirkeltraining …

Und wenn Sie am Sportunterricht nicht teilnehmen können / dürfen?

Reden Sie in diesem Fall mit Ihrer jeweiligen Sportlehrkraft und klären Sie, wie Sie sich trotz allem einbringen können.

Das Formular zur Befreiung vom Sportunterricht, welches vom Arzt auszufüllen ist, können Sie hier herunterladen.