Berufliche Oberschule Erding

Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule

Seminarschule für das Lehramt an beruflichen Schulen: Sozialpädagogik

Unsere Berufliche Oberschule Erding ist – neben Englisch – auch Seminarschule für Sozialpädagogik. Nach dem universitären Lehreramtsstudium schließt sich für angehende Lehrkräfte das zweijährige Referendariat an Seminar- und Einsatzschulen an. Das bedeutet für unsere Schüler, dass sie von Studienreferendaren im ersten Ausbildungsjahr vornehmlich im Fach Pädagogik/Psychologie, aber auch in anderen Haupt- und Nebenfächern, unterrichtet werden.

Die Referendare werden von Frau Weihe, Seminarlehrerin für Sozialpädagogik, betreut. Dabei wird sie von Kolleginnen und Kollegen verschiedener Unterrichtsfächer unterstützt.

Ausbildungsinhalte des Seminars für Sozialpädagogik:

  • Erste Schritte als PP-Lehrkraft
  • Erarbeitung von kompetenzorientierten Unterrichtseinheiten nach SEGEL
  • Lehrversuche mit intensiver Reflexion in der Gruppe
  • Unterrichtsbesuche durch die Seminarlehrerin mit konstruktivem Feedback
  • Vorgehen bei der Erstellung, Korrektur und Herausgabe von Leistungserhebungen
  • Methodentraining für den reflektierten Einsatz im PP-Unterricht an der FOS
  • Unterstützung bei der aktiven Teilnahme am Schulleben
  • Sinnvolle Disziplinierung im Unterricht
  • Klassenleiteraufgaben, Zeugniserstellung
  • u. V. m. …

Kontakt:

OStRin Angelika Weihe
Seminarlehrerin Sozialpädagogik, Erweiterte Schulleitung
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seminar PP 5 klein Seminar PP 2 klein
Referendare im 1. Ausbildungsjahr des Jahrgangs 2016/2017 Blick in den Seminarraum
Seminar PP 4 klein Seminar PP 1 klein
Referendare im 1. Ausbildungsjahr des Jahrgangs 2015/2016 OStRin Angelika Weihe, Seminarlehrerin Sozialpädagogik
Aktuelle Seite: Home Unsere Schule Seminarschule